Reise zum Paradies am Toba-See: Die bestgehüteten Geheimnisse des Taman Simalem Resorts!

Taman Simalem Resort

Eingebettet stolz vor dem renommierten und idyllischen Toba-See in Merek, entstand das weitläufige 206-Hektar-Anwesen des Taman Simalem Resorts.

Der einheimische Batak (Karo) Begriff ‘Simalem’ umschreibt wunderschön die Vorstellung von Ruhe und Komfort, eine wahre Reflexion der umgebenden natürlichen Pracht.

Auf beeindruckenden 1.200 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, verleiht die belebende, erfrischende Luft sofort ein tiefes Wohlgefühl, während die Panoramaaussicht auf den Toba-See wahre Bewunderung hervorruft.

Im Jahr 2001 ging PT Merek Indah Lestari, eine Tochtergesellschaft von Hotel Sibayak Berastagi, eine Partnerschaft mit einer singapurischen Investitionsgesellschaft ein und stieß zufällig auf ein unberührtes, saftiges Weideland. Ihre kühne Mission: die Gründung des Taman Simalem Resorts.

In einer malerischen 4-stündigen Fahrt vom internationalen Flughafen Kualanamu und einer angenehmen 45-minütigen bis 1-stündigen Fahrt von Berastagi entfernt, übertrifft das Taman Simalem Resort konventionelle Bergresorts. Es repräsentiert eine harmonische Mischung aus Tourismus und Agrotourismus, mit Bio-Farmen, üppigen Obstgärten sowie Tee- und Kaffeeplantagen.

Bemerkenswert ist, dass die reiche Ernte aus der Bio-Farm des Taman Simalem Resorts gelegentlich die Regale der Supermärkte von Medan schmückt.

Über seine gut ausgestatteten Unterkünfte und opulenten Villen hinaus entfaltet das Taman Simalem Resort eine Vielzahl von opulenten Annehmlichkeiten. Dazu gehören ein sorgfältig gestalteter Golfplatz, charmante Cafés, Gourmet-Restaurants, ein aufregender Outdoor-Abenteuerbereich, einladende Angelteiche, schlängelnde Waldwanderwege, ein kleiner zoologischer Garten, ein Agrotourismus-Marktplatz, ein heiliger Tempel, ein prächtiger Blumengarten und ein rauschender Wasserfall.

Zusätzlich gibt es eine auffällige, aber vermutlich noch im Bau befindliche Seilbahn, die die Besucher vom Taman Simalem Resort zu den ruhigen Ufern des Toba-Sees hinab befördern soll.

Das Resort ist für Familien, Bildungsausflüge, Freunde und romantische Kurzurlaube konzipiert und bietet eine Vielzahl von Programmen und Aktivitäten, die eine Auszeit von den Strapazen des Alltags inmitten der Umarmung von Mutter Natur ermöglichen.

Der Eintritt in die zauberhafte Welt des Taman Simalem Resorts kostet etwa Rp 250.000 pro Fahrzeug.

Obwohl festgestellt werden kann, dass die Preise für die vielfältigen Angebote des Resorts, einschließlich Unterkunft und feiner Küche, tendenziell im oberen Bereich liegen, wird dieser finanzielle Aufwand als ausgesprochen vernünftig angesehen, wenn man ihn gegen die beispiellose Atmosphäre und den Erfahrungsreichtum abwägt, den ein Aufenthalt hier verspricht.

Darüber hinaus sind alle Gästezimmer sorgfältig mit großen Fenstern ausgestattet, die fesselnde Ausblicke auf die üppigen Gärten, unberührten Dschungel, schlängelnde Flüsse oder die ruhige Weite des majestätischen Sees bieten.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert