Januar 31, 2023
Strände in Australien
Strände in Australien | Wenn das Wort Insel in den Sinn kommt, kommen einem automatisch Bilder von Sandstränden, sich wiegenden Palmen,

Strände in Australien | Wenn das Wort Insel in den Sinn kommt, kommen einem automatisch Bilder von Sandstränden, sich wiegenden Palmen, sonnigem Wetter, Wasseraktivitäten und Spaß in den Sinn. Es gibt definitiv Strände auf allen Inseln und alle mögen sonniges Wetter, Palmen und Sand haben, aber die Schönheit, die die unberührten Strände des Inselstaates Australien zeigen, ist einfach makellos.

Strände in Australien

Da das Land in unmittelbarer Nähe zum Äquator liegt, sind die Klima- und Wetterbedingungen für einen Strandausflug fast immer perfekt. Die sonnigen Tage, die das australische Wetter ausmachen, und die unberührten Strände, die die Küstengebiete des Landes säumen, bilden eine großartige Kombination für diejenigen, die Spaß in der Sonne suchen. Einige der berühmtesten und schönsten Strände Australiens sind:

Türkis Bucht

Strände in Australien

Wie der Name schon sagt, ist die Farbe des Wassers dieser Bucht türkis. Dieser Strand gilt als einer der besten Strände an der Westküste Australiens. Das Wasser mag hier türkisfarben sein, aber die Klarheit ist großartig, was es zu einem großartigen Ort zum Schnorcheln macht. Der Strand befindet sich in unmittelbarer Nähe eines Riffs, das durch bunte Korallen verschönert wurde, und auch eine große Vielfalt an Meereslebewesen kann in den Gewässern dieses Strandes beobachtet werden.

Kabelstrand

Strände in Australien

Der Kabelstrand ist ein weitläufiger Strand und ist mit weißem Sand gefüllt. Der Strand erstreckt sich über erstaunliche 22 Kilometer, an denen Sie Ihren eigenen abgelegenen Ort finden können, an dem Sie hochwertige und romantische Momente mit Ihrer Liebsten verbringen können. An diesem Strand kann man sogar Kamelreiten ausprobieren. Andere interessante Dinge, die Sie an diesem Strand genießen können, sind Jet-Ski-Fahrten, Segeln, Kreuzfahrten oder einfach nur an den weißen Sandstränden faulenzen.

Missionsstrand

Dieser Strand wird von den Reisenden nicht viel besucht und genau dieser Faktor trägt zum Charme des Strandes bei. Die Aussicht vom Strand auf die Inseln am nicht allzu fernen Horizont ist großartig. Die Schönheit des Strandes wird durch die Weinwälder noch verstärkt, die den Strand zu begrenzen scheinen.

Achtzig Meilen Strand

Strände in Australien

Auch dies ist ein weißer Sandstrand und ein berühmter Angelplatz. Der Strand liegt auf halbem Weg zwischen Broome und Port Headland. Die Sonnenuntergänge von hier aus sind einfach wunderbar und faszinierend. Der Strand ist auch ein bekannter Futterplatz für Zugvögel, der Strand soll Gastgeber für eine erstaunliche halbe Million Vögel sein, die hierher kommen, um zu fressen. An diesem Strand hat man sogar die Möglichkeit, Camping- und Wohnwagenunterkünfte zu bekommen, die der hiesige Wohnwagenpark bietet.

White Haven-Strand

Strände in Australien

Auf der Whitsunday Island gelegen, ist dieser Strand wahrscheinlich der malerischste und schönste Strand des Landes. Die friedliche und ruhige Atmosphäre dieses Strandes wird Sie verzaubern und Ihre Fantasie anregen. Ein weißer Sandstrand mit einer Schönheit, die durch den üppigen grünen Regenwald ergänzt wird. Dies ist ein Muss, wenn Sie auf dem Land sind.

Die anderen Strände Australiens, die die Küstenlinie schmücken, sind Surfers Paradise Beach, Wineglass Bay, Palm Beach, Hyams Beach usw. Wenn Sie im Inselstaat Australien sind, sollten Sie unbedingt Spaß an den unberührten Stränden haben, die die Küstenlinien des Landes bilden .